Informieren Sie sich hier über Ihre persönliche Nachlass-Situation.

Mit unserem Testament-Check erhalten Sie innert Kürze eine Übersicht, wie es um Ihre persönliche Erbsituation steht. Je nachdem, ob Sie ein Testament verfasst haben oder nicht, gibt es grosse Unterschiede in der Verteilung des Vermögens. Sie erfahren hier, wie hoch Ihre frei verfügbare Quote ist. Nutzen Sie diese Freiheit und berücksichtigen Sie in Ihrem Testament auch gemeinnützige Organisationen.

Wichtig: Ändern sich Ihre Familienverhältnisse, können sich wieder andere gesetzliche Erbfolgen, Pflichtteile und freie Quoten ergeben. Daher sollten Sie regelmässig überprüfen, ob Ihr Testament noch aktuell ist. Wenn Sie kein Testament hinterlassen, bilden die gesetzlichen Erben eine Erbengemeinschaft und haben den gleichen Anspruch auf die einzelnen Nachlassgegenstände.  

In unserem Ratgeber erhalten Sie wichtige Informationen, damit Ihr Testament auch wirklich Ihrem letzten Willen entspricht. Auf weiterführende Fragen zum Erbrecht ist zudem der Schweizerische Notarenverband spezialisiert.

Zum Testament-Check