Bleiben Sie in bester Erinnerung.

Berücksichtigen Sie in Ihrem Testament gemeinnützige Organisationen. Damit können Sie über Ihr Leben hinaus Gutes tun und eine bessere Zukunft mitgestalten. Der Verein MyHappyEnd ist dafür Ihre erste Anlaufstelle.

Einblicke in die Arbeit von Fastenopfer.

Projekt

Das Projekt Imerina in Madagaskar, ist in drei Regionen in der Nähe der Hauptstadt Antananarivo tätig.

Engagement

Das oberste Ziel der Spar- und Kreditprogramme in Madagaskar ist es, die weitere Verschuldung der armen Bevölkerung zu vermeiden. Die Sparguthaben der Gruppen verhindern, dass sich die Mitglieder an ausbeuterische Geldverleiher wenden müssen.

Einblicke in die Arbeit von Lunge Zürich.

Projekt

Lunge Zürich bietet mit "Baumwelten" Primarschülern aus dem Kanton Zürich die Möglichkeit, die Funktion und die Bedeutung des Waldes kennen zu lernen.

Engagement

"Baumwelten" ist ein kostenloses umweltpädagogisches Angebot für 3.-5. Schulklassen aus dem Kanton Zürich. Ziel des Projektes ist es, die Kinder möglichst früh für die Wichtigkeit einer intakten Umwelt für unsere Gesundheit zu sensibilisieren.

Einblicke in die Arbeit von Enfants du Monde.

Projekt

Burkina Faso: Das Leben zahlreicher Mütter und Babys retten dank Weiterbildungen für das Pflegepersonal und Gesundheitskursen für Familien.

Engagement

Enfants du Monde hilft in drei Regionen Burkina Fasos, wo besonders viele Mütter und Neugeborene sterben. Über 35'000 Frauen und 28'000 Babys profitieren von diesem Gesundheitsprojekt.

Einblicke in die Arbeit der Schweizerischen Blindenbibliothek.

Projekt

«Rucksackbücher in Blindenschrift». Eine Buchreihe der SBS zur Förderung und Erhaltung der Blindenschriftkompetenz von Kindern und Jugendlichen.

Engagement

Eine der wesentlichen Aufgaben der SBS ist die Förderung der Lesefähigkeit in Blindenschrift bei Kindern und Jugendlichen. Mit der Herausgabe der Buchreihe «Rucksackbücher in Blindenschrift» schafft die SBS dafür ein wichtiges Fundament.

Einblicke in die Arbeit von SOS-Kinderdorf Schweiz.

Projekt

Renovation und Ausbau des SOS-Kinderdorfs Harar in Äthiopien

Engagement

Das SOS-Kinderdorf Harar ist seit über 30 Jahren in Betrieb. Die Jahre haben ihre Spuren hinterlassen und die Anzahl der Waisenkinder nimmt stetig zu. Aus diesem Grund wird der Standort Harar durch die Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz nun renoviert und erweitert.

Einblicke in die Arbeit von miva – transportiert hilfe.

Projekt

Ambulanzfahrzeug für die medizinische Betreuung von bettlägerigen Aidskranken in Kinshasa, Kongo

Engagement

Die Organisation RNOAC unterstützt aidskranke Menschen in zahlreichen Gesundheitsstationen in und um Kinshasa. Nun braucht die NGO dringen eine Ambulanz, um bettlägrige Aidskrankenin die spezialisierte Kliniken zu transportieren.

Einblicke in die Arbeit der Rheumaliga Zürich.

Projekt

Kleine Helfer, grosse Wirkung: Alltagshilfen

Engagement

Mit unseren Alltagshilfen erleichtern wir Menschen mit oder ohne Rheuma alltägliche Handgriffe und Verrichtungen.

Einblick in die Arbeit von VIER PFOTEN Schweiz

Projekt

„LIONSROCK“ (SA) – Am 1. Feb. 2007 hat VIER PFOTEN ein Projekt zur Befreiung von Grosskatzen aus missbräuchlicher Gefangenschaft lanciert.

Engagement

LIONSROCK Liegt in Osten der Provinz Freistaat in Südafrika –einer Region, die mit Raubtierzucht , -jagd und –handel zu trauriger Berühmtheit gelangt ist. Unser Schutzgebiet erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 1‘200 Hektar.

Einblicke in die Arbeit von Pro Senectute.

Projekt

Raus aus dem Alltag - Nehmen Sie sich für einen Tag oder länger eine Auszeit, mit Pro Senectute Waadt!

Engagement

Viele ältere Menschen leben alleine und leiden unter dieser Situation. Pro Senectute Waadt unterstützt sie unter anderem mit einem Angebot an Exkursionen und Reisen. Die Minibusse sind an die Bedürfnisse von älteren Menschen angepasst.

Einblicke in die Arbeit von Greenpeace Schweiz.

Projekt

Save the Arctic – Wir müssen die Arktis vor zerstörerischen Ölbohrungen und industrieller Fischerei schützen.

Engagement

Gletscher werden kleiner, die Eiskappen schmelzen, die Ozeane übersäuern - neben dem Klimawandel wird die Arktis zusätzlich auch von zunehmenden Ölbohrungen bedroht. Greenpeace setzt sich für ein Verbot für Ölbohrungen in arktischen Gewässern ein.

Einblicke in die Arbeit von Amnesty International Schweiz.

Projekt

Amnesty International setzt sich weltweit dafür ein, dass niemand aufgrund seiner Meinung oder Ansicht verfolgt und verhaftet wird.

Engagement

Die Presse- und Meinungsfreiheit gehört zu den grundlegenden Menschenrechten. Verletzungen dagegen decken wir auf, üben Druck auf die jeweiligen staatlichen Stellen aus und fordern öffentlich die Freilassung von willkürlich Inhaftierten.

Einblicke in die Arbeit der Stiftung WELT OHNE MINEN.

Projekt

Identifizierung verminter Zonen und Schulung der Bevölkerung in Zusammenarbeit mit der kongolesischen Organisation „Afrilam“.

Engagement

Die verschiedenen Konflikte in der Demokratischen Republik Kongo hinterliessen weitflächige Kontaminierung durch Minen und andere explosive Überreste. Wir setzen uns ein, damit die Bevölkerung wieder in Sicherheit leben kann.

Einblicke in die Arbeit von WWF Schweiz.

Projekt

WWF Elefanten-Projekt in Tansania

Engagement

Die Zunahme der Weltbevölkerung führt oft zu Konflikten mit wild lebenden Tieren, denn beide beanspruchen denselben Lebensraum. Der WWF sucht deshalb zusammen mit der lokalen Bevölkerung neue Wege zum Schutz von Mensch und Tier.

Einblicke in die Arbeit von FAIRMED.

Projekt

Gesundheitsversorgung für die Menschen in der Region Lobaye in der Zentralafrikanischen Republik.

Engagement

Die Gesundheitsversorgung im Süden der Zentralafrikanischen Republik ist prekär. Fast jede zehnte Frau stirbt bei der Geburt ihres Kindes. FAIRMED baut bestehende Gesundheitszentren aus, schult Mitarbeitende und entsendet mobile Gesundheitsteams.

Einblicke in die Arbeit der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi.

Projekt

Myanmar: Schulbildung für Kinder in ländlichen Gebieten

Engagement

Die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi unterstützt die Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern sowie einen kindergerechten Grundschulunterricht in ländlichen und bildungsarmen Gegenden Myanmars.

Einblicke in die Arbeit der Heilsarmee.

Projekt

Die Heilsarmee hat mittels einer Studie Lücken im Sozialangebot aufgedeckt. Diesen wirkt sie z.B. mit begleitetem Wohnen für Obdachlose entgegen.

Engagement

Menschen, welche auf dem freien Wohnungsmarkt keine Wohnung erhalten. Sei dies aufgrund einer Suchterkrankung, längerer Obdachlosigkeit, fehlender Wohnkompetenz oder anderer Schwierigkeiten wird hier eine Bleibe und eine Tagesstruktur geboten.

Einblicke in die Arbeit von Brot für alle.

Projekt

Ernährungssicherheit für Kleinbauernfamilien in Benin.
Ein Projekt von Brot für alle und ihrer Partnerorganisation SYNPA, Benin.

Engagement

Brot für alle unterstützt die lokale Partnerorganisation SYNPA, welche die Interessen und Rechte der Kleinbäuerinnen und -bauern stärkt und sie dabei unterstützt, mit ökologischem Landbau ihren Lebensunterhalt nachhaltig zu sichern.

Einblicke in die Arbeit von HEKS.

Projekt

Senegal: Ein Dorf sichert seine Lebensgrundlagen

Engagement

In Senegal erhalten 900 Bauernfamilien Wissen und Starthilfen, um ihre Lebensgrundlagen zu sichern. Gemeinsam schützen sie ihre Dörfer und Felder vor Erosion. Auf Schulungsfeldern lernen sie, wie sie ihre Ernten verbessern können.

Projekt

Seit der Sturm Vivian 1990 den gesamten Schutzwald des Dorfes Curaglia GR zerstört hat, arbeitet das Bergwaldprojekt jährlich zwei Wochen am Wiederaufbau.

Engagement

Durch die geschaffenen Waldstrukturen entsteht ein stabiler Schutzwald, welcher künftigen Naturgefahren besser begegnen wird. Bis der Wald seine Funktion wieder voll übernehmen kann, vergehen noch einmal mindestens 30 Jahre.

Projekt

Das Projekt „Einschulung der Strassenkinder“ gibt den Strassenkindern in Vientiane, Opfer des Menschenhandels oder der Not ihrer Eltern, eine Zukunft.

Engagement

Wir nehmen die Kinder und Jugendlichen aus den Problemquartieren in unser Zentrum auf. Dort erhalten Sie Pflege, Betreuung und eine geeignete Ausbildung, um ihre Eingliederung in Gesellschaft, öffentliche Schule und Erwerbsleben zu ermöglichen.